Willkommen auf Sheerisans Bücheruniversum

Sheerisans was, werdet ihr euch sicherlich fragen. Tja, der Name stammt immer noch aus meiner Zeit als Anime Liebhaberin und stammt aus dem Anime Record of Lodoss War, die Namesgeberin war Shiris und ich habe daraus einfach mal Sheerisan abgeleitet. Übrigens ist es nicht schlimm, wenn ihr euch beim der Aussprache die Zunge brecht ;) Ich bin einfach die mit den Bells, denn die Bellicons sind im Laufe der Zeit mein Markenzeichen geworden. Under dem Menüpunkt »Bellicons - Was bedeuten sie? « könnt ihr alles über sie in Erfahrung bringen. Und nun entführe ich euch ins Universum der Bücherwelt. Tretet ein, indem ihr in der Menüleiste auf Blog klickt.

Hi, ich bin Vanessa

Tja, was schreibt man in diesem kleinen Feld nur über sich? Da dies ein Buchblog ist kann sich sicherlich jeder vorstellen, dass sich hinter meiner Fassade ein kleiner Buchjunkie steht. Ich gebe es zu, ich habe ein Bücherproblem. Als Mama von knapp 800 Büchern und 90 eBooks ist man Tag und Nacht beschäftig. Ich hoffe ihr liebt Bücher genauso sehr wie ich und fühlt euch auf meinen Seiten wohl ♥

Schreibwerkstatt

Unter dem Unterpunkt der Schreibwerkstatt werde ich euch ab und an über meine Schreibprojekte auf dem Laufenden halten. Im Moment gehören sie genauso zu meinem Bloggerleben wie die Bücher, die ich lesen. Vielleicht hat der eine oder andere ja Interesse daran, was sich in meinem Kopf entwickelt und schaut mal vorbei. Einfach oben in der Leiste auf den Menüpunkt »Schreibwerkstatt« klicken.

Was gibt es zu entdecken?

Auf meinem Blog werdet ihr einiges entdecken können. Neben Rezensionen erwarten euch Monatsrückblicke, Neuerscheinungspost, Cover Reveals und einiges mehr. Ab und an findet ihr auch mal eine Bloggeraktion oder einen kleinen Blubber Beitrag in dem ich rund um die Buchwelt quatsche.

Neu auf dem Blog


[Rezension Q & A] REBELL – Gläserner Zorn von Mirjam H. Hüberli

Home

Bevor ich diese Rezension  zu REBELL beginne, möchte ich vorweg sagen, dass es mir nicht leicht gefallen ist diese Rezension zu schreiben. Ich gehöre der kleinen REBELL Elfen an und durfte wir auch bei den anderen Büchern von Mirjam, dabei sein wie Willow und Bo und Co. ihren Weg gefunden haben. Außerdem kann ich leider nicht von der Hand weisen, dass ich etwas befangen bin. Vielleicht verständlich, wenn man die zauberhafte und immer fröhliche Mirjam kennt. Daher kann es sein, dass meine Rezension und die Bewertung nicht immer konform laufen. Ich versuche es aber so gut es geht zu erklären. Die Q & A Rezension erschien mir hier daher sinnvoll. Wie lauten die drei Worte, die du verwenden würdest, um dieses Buch zu beschreiben? Außergewöhnlich, nervig, zu kurz … und dennoch oder vielleicht eher daher will ich mehr 😉

View Post

[Rezension] Der Blutmond von Moira Young (Dust Lands, #3)

Home

Meine Gedanken zum Buch Was habe ich auf diesen Band gewartet. Dreieinhalb ganze Jahre hat es gedauert, bis ich Blutmond, den abschließenden dritten und letzten Band rund um Seba, Jack und Lugh in den Händen halte. Zu lange wie ich finde, denn wie bereits bei der langen Zeitspanne zwischen Band 1 und 2 habe ich auch hier wieder meine Schwierigkeiten gehabt. Der Einstieg war nich einfach ..

View Post

[Monatsrückblick] März 2015

Home

März 2015: Frühlingsanfang und die Buchmesse!  Das erste Quartal des Jahres 2015 ist doch tatsächlich um und auch wenn das Wetter draußen immer noch nicht nach Frühling aussieht haben wir den Frühlingsanfang laut dem Kalender schon hinter uns gebracht. Der März war aber nicht nur der Monat des Frühlingsanfangs, sondern auch der Monat der Buchmesse, die ich dieses Mal sogar 2 Tage lang besucht habe. Eigentlich wollte ich wieder einen kleinen Bericht schreiben, aber es fehlt einfach die Zeit. Vielleicht ist es dem einen oder anderen auch aufgefallen, dass es hier recht still war. Allerdings konnte ich auch in diesem Monat wieder eine beachtliche Menge an Bücher und eNovellen lesen. Es war einfach wieder einmal eine Wucht. Aber sehr doch selbst was die Zahlen und Bücher so sagen. Gelesenes im März 2015 Gelesene Bücher: Schwarzer Rauch (Darian & Victoria, #1) – Stefanie Hasse Amy & Jason – Dich nicht zu lieben Gefährliche […]

View Post

[Monatsrückblick] Januar 2015: Der Monat mit dem irren Anfang

Home

Januar 2015: Der Monat mit dem irren Anfang Okay, ich sag es gleich vorweg. Der Januar war DER MONAT !!! Ich habe doch tatsächlich 23 Bücher gelesen !!! Na gut, vielleicht auch nur 17 ”richtige“ und 6 eNovellen, aber es waren sage und schreibe 6543 Seiten. Ich glaube so viel werde ich in keinem anderen Monat schaffen. Es bleibt daher ein großer Ansporn diese Statistik nicht mit einer Leseflaute zu versauen. Was die Wahl der Bücher angeht, so war diese ganz gut. Wer mich kennt weiß ja eigentlich, dass ich kaum Flops dabei habe und auch diesen Monat war das schlechteste Buch bei mir One Fateful Night aus dem Romance Edition Verlag, was mit leider gar nicht gefallen hat. Ich habe es auch nur mit 2 Sternen bewertet und werde es auch nicht rezensieren. Ansonsten war Shadowlands noch etwas ernüchternd. Gelesenes im Januar 2015 Gelesene Bücher: Magysterium – Der Weg ins Labyrinth Zerbrechliches Herz […]

View Post