Kategorie: Rezensionen


[Rezension] Beautiful Liars – Verbotene Gefühle by Katharine McGee (The Thousandth Floor, #1)

[Rezension] Beautiful Liars – Verbotene Gefühle by Katharine McGee (The Thousandth Floor, #1)Beautiful Liars - Verbotene Gefühle
by Katharine McGee

Übersetzung: Franziska Jaekel
Reihe: The Thousandth Floor #1
Verlag: Ravensburger Buchverlag
Erschienen am 01. September 2017
Genres: Dystopie, Romance, Young Adult
Format: Hardcover
Quelle: Rezensionsexemplar
Auf Amazon kaufenBeim Verlag kaufen
ISBN: 978-3473401536
Goodreads

“Pretty Little Liars” meets “Gossip Girl”: noch herzzerreißender, noch glamouröser, noch gefährlicher!

Manhattan, 2118: Im Penthouse des höchsten Gebäudes der Welt feiern die Reichen und Schönen eine rauschende Party. Für fünf von ihnen wird nach dieser Nacht nichts mehr so sein wie zuvor. Die wunderschöne Avery, die intrigante Leda, die verführerische Eris, die verzweifelte Rylin, der ehrgeizige Watt - einer von ihnen wird den Abend nicht überleben.

RomanzeYoung AdultDystopieKrimi


Warum wollte ich dieses Buch lesen?

Beautiful Liars war wieder einmal eine Liebe auf den ersten Blick, allerdings zum damaligen Zeitpunkt eine Coverliebe und dann eine zum englischen Originalcover (bevor es gewechselt wurde). Das deutsche Cover hingegen ist nicht so ganz das was ich mir vorgestellt hätte, aber mittlerweile habe ich mich bereits bei Ravensburger daran gewöhnt und immerhin stimmt es ja, wenn man sagt: „Der Inhalt zählt“.

Meine Gedanken zum Buch

Tja, der Aufreiße des Buches hätte mir schon eine Lehre sein sollen. Und dennoch war ich der Meinung, bei den guten englischen Bewertungen und dem Hype darum, dass ich es mal versuchen sollte. Leider war es dann aber auch genau das, wie es beschrieben war: „Pretty Little Liars” meets “Gossip Girl“. Ich habe beide Serien aus einem bestimmten Grund bisher noch nie gesehen, weil mir diese Art von Thematik einfach nicht zusagt. Wenn ihr nun aber denkt, dass meine Erfahrung mit dem ersten Band total in die Hose gegangen ist, dann kann ich euch beruhigen. Es hat mich besonders im Weltenaufbau und den Ideen der Zukunft packen können. Nur eben leider nicht so sehr wie ich erhofft hatte. Es war zu wenig. Dafür zu viel von dem anderen Rest. Weder Avery noch die andere Charaktere konnten mich überzeugen und nur eine einzige Person hat mir wirklich gut gefallen und diese kam leider viel zu selten vor.

Der Lesespaß war daher auch mit einer Achterbahnfahrt zu vergleichen. Es ging rauf und runter. Je nachdem welches Kapitel ich gerade las, und aus welcher Sicht es geschrieben war. Hatte ich mehr oder weniger meine Freude daran. So waren es gerade die Parts der Charaktere die auf den unteren Ebenen lebten, die mir viel Freude bereitet haben und am interessantesten waren. Hier habe ich immer am meisten von den Strukturen des Systems bzw. der Welt erfahren. Wie Leben die Menschen, was haben sie für einen Fortschritt gemacht. Ich kann euch so viel verraten, bei manchen technischen Entwicklungen staunte ich nicht schlecht. Aber damit die Spannung für euch erhalten bleibt, verrate ich euch jetzt nicht um was es sich handelt ;).

Der Weltenaufbau

Das was ich in diesem Teil über die Welt erfahren habe war interessant und hat mir ausgesprochen gute gefallen und war auch der Grund, warum ich das Buch weiter gelesen habe. Leider war mir der Anteil etwas zu wenig. Ich habe mich mehr als einmal erwischt, dass ich mehr wollte. Die Idee, einen ganze Stadt auf 1000 Etagen unterzubringen war großartig, und dann gespickt mit den futuristischen Ideen, die ich mir selber in unser heutigen Zeit gewünscht hätte, oder noch wünsche. Ich hoffe, das ich im zweiten Band noch viel mehr über den Tower erfahren darf, denn sicherlich gibt es noch einiges zu entdecken.

Abschliessend ist zu sagen, dass …

ich leider etwas enttäuscht war. Die Ansätze waren toll und die Welt, wenn sie denn mal mehr in Richtung Technologie und Struktur der Bevölkerung ging, war wirklich interessant und sehr schön. Aber es war für meinen Geschmack eindeutig zu wenig Dystopie und viel mehr Getratsche und Gezanke. Stellenweise war ich so genervt, dass ich das Buch beinahe für eine Weile zur Seite gelegt hätte. Mit dem ersten Band verlasse ich diese Welt erst einmal mit gemischten Gefühlen und bin froh, das die Fortsetzung erst nächstes Jahr erscheint. Das gibt mir die Zeit mich zu erholen und alles zu vergessen was mich gestört hat. Denn den zweiten Band muss ich dennoch lesen. Nach diesem Ende geht es nicht anders. Ich hoffe nur, dass es besser wird.

 belle-3

Die Reihe

 

Band 2 erscheint im Juli 2018

Share:

Street Love. Für immer die deine

Street Love. Für immer die deineStreet Love - Für immer die deine
by Laini Otis

Verlag: Impress
Erschienen am 02. März 2017
Genres: Young Adult
Seiten: 453
Format: eBook

**Eine verbotene Liebe**
Als Nika Sky zum ersten Mal begegnet, lebt sie auf der Straße. Skys Job ist es, Jugendlichen eine neue Zukunft zu ermöglichen, aber Nika ist kein Mädchen, das sich einfach so retten lässt. Sie hat schon in genug Heimen gelebt, um zu wissen, dass sie alleine besser dasteht. Und sie ist schon genug Sozialhelfern begegnet, um ihnen nicht zu vertrauen. Dass Sky sie dennoch zu einem Platz in seinem Jugendprogramm überreden kann, liegt ganz sicher nicht an seinem faszinierenden Beschützerinstinkt oder seinem guten Aussehen. Denn Nika braucht niemanden und schon gar nicht jemanden wie Sky. Nur leider ist es für all die guten Vorsätze schon zu spät…

RomanzeYoung Adult 


Meine Gedanken zum Buch

In dem Buch Street Love lernen wir zu Beginn der Geschichte die junge Nika kennen, die knapp 18 ist und schon ziemlich viel Mist in ihrem Leben durchgemacht hat. Die äußeren Umstände haben sie zu einem Dasein einer Obdachlosen verdammt und auf der Straße zu leben ist nicht gerade besonders einfach für eine Frau.

(mehr …)

Forbidden Love Story. Weil ich dir begegnet bin von Anna Savas

Forbidden Love Story. Weil ich dir begegnet bin von Anna SavasForbidden Love Story. Weil ich dir begegnet bin
by Anna Svas

Verlag: Impress
Erschienen am 06.07.2017
Genres: Young Adult
Seiten: 330
Format: eBook
Auf Amazon kaufenBeim Verlag kaufen
ISBN: 978-3-646-60329-3
ASIN: B06XYM18JZ

**Kann Liebe wirklich falsch sein?**
Schon als Vesper dem gut aussehenden Alex zum ersten Mal über den Weg läuft, fühlt sie sich unwiderstehlich zu ihm hingezogen. Seine leuchtend grünen Augen scheinen direkt in ihr Herz zu blicken und sein umwerfendes Lächeln bringt sie dazu, den ganzen Mist um sie herum zu vergessen. Zumindest für einen kurzen Moment – bis Vesper Alex bei einem Abendessen wiedersieht, das ihre Mutter mit ihrem neuen Verlobten und dessen Tochter ausrichtet. Als sich dort herausstellt, wer Alex wirklich ist, wird ihnen klar, dass ihre Liebe niemals sein darf… aber Gefühle lassen sich nichts vorschreiben.

RomanzeYoung AdultThriller / Spannung 


Meine Gedanken zum Buch

Einfach nur Wow … ich habe das Buch innerhalb kürzester Zeit durchgelesen, weil ich es einfach nicht aus der Hand legen konnte.

Geschrieben ist das Buch aus der Ich-Perspektive von Vesper und gleich zu Beginn merkt der Leser, dass ihr Leben alles andere als einfach ist. Ihr Exfreund hat sie betrogen, ihre Mutter wird ihren neuen Freund heiraten und die neue Freundin ihres Vaters ist plötzlich schwanger. Viel zu viel mit dem die 17-Jährige umgehen muss und dann tritt auch noch der unwiderstehliche Alex in ihr Leben und lässt in ihr Gefühle aufflammen, die sie lieber unterdrücken wollen würde. (mehr …)

[Rezension] Soul Mates – Flüstern des Lichts von Bianca Iosivoni (Soul Mates #1)

[Rezension] Soul Mates – Flüstern des Lichts von Bianca Iosivoni (Soul Mates #1)Soul Mates - Flüstern des Lichts
by Bianca Iosivoni

Reihe: Soul Mates #1
Verlag: Ravensburger Buchverlag
Erschienen am 23. August 2017
Genres: Fantasy, Young Adult
Seiten: 480
Format: eBook
Quelle: Rezensionsexemplar
Auf Amazon kaufenBeim Verlag kaufen
ISBN: 978-3473585144
ASIN: B06XXTXCKP
Goodreads

Wer ist der attraktive Typ mit der düster-gefährlichen Ausstrahlung, der Rayne abends auf der Straße vor einem Angreifer rettet? Wider Willen fühlt sich Rayne zu dem undurchschaubaren Colt hingezogen, und auch er sucht ihre Nähe. Immer wieder. Denn die beiden sind Seelenpartner. Doch die Licht- und Schattenwelt ist im Aufruhr, und während Colt auf der Seite der Lichtseelen steht, weiß Rayne nicht, zu wem sie gehört.

RomanzeYoung Adult Dark Fantasy


Warum wollte ich dieses Buch lesen?

Meine Liebe zu den tollen Büchern von Bianca wärt nun bereits seit ein paar Jahren. Egal ob als Selfpublisherin, als Autorin bei Romance Edition oder aber bei Lyx. Bianca konnte mich immer begeistern und als ich dann klar wurde, dass sie ein Jugendbuch im Genre Fantasy bei Ravensburger heraus bringen wird, da war es um mich geschehen. Ich musste einfach heraus finden, ob mich Bianca auch in diesem Genre begeistern kann und was soll ich sage: YES SHE CAN!


Meine Gedanken zum Buch

Soul Mates – Flüstern des Lichts zu lesen war großartig. Ich habe bereits viele Bücher in den letzten Jahren gelesen. Bei einigen musste ich lange warten, bis sie mich in ihren Bann ziehen und ihre Magie versprühen, und dann gibt es Bücher, wie eben Soul Mates – Flüstern des Lichts, die schaffen es auf Anhieb mich in ihren Bann zu ziehen. Ich weiß gar nicht was ich euch alles tolles erzählen soll ohne zu viel zu fangirlen. Darf man das eigentlich? Klar, eine Rezension sollte objektiv sein, aber ich muss euch leider warnen, diese ist es nicht. (mehr …)

Panic – Wer Angst hat, ist raus von Lauren Oliver

Panic – Wer Angst hat, ist raus von Lauren OliverPanic - Wer Angst hat, ist raus
by Lauren Oliver

Übersetzung: Katharina Diestelmeier
Verlag: Carlsen Verlag
Erschienen am 24.03.2017
Genres: Young Adult
Seiten: 368
Format: Softcover
Auf Amazon kaufenBeim Verlag kaufen
ISBN: 978-3-551-31636-3

Von Bestseller-Autorin Lauren Oliver ("Wenn du stirbst", "Delirium"): eine Geschichte so gefährlich wie Russisch Roulette!
--- PANIC verändert alle(s).

HEATHER hatte nie vor, an dem verbotenen Spiel für Schulabgänger teilzunehmen. Denn der Gewinn ist zwar hoch, aber der Einsatz auch, und sie ist keine Kämpferin. Doch schnell wird ihr klar, dass es nur den richtigen Grund braucht, um dabei sein zu wollen. Und dass Mut auch eine Frage von Notwendigkeit ist.
DODGE war sich immer sicher, dass er bei Panic mitmachen würde. Er hat keine Angst, denn es gibt ein Geheimnis, das ihn durchs Spiel pushen wird. Aber um zu gewinnen, muss man auch seine Gegner kennen.

RomanzeYoung AdultThriller / Spannung 


Warum habe ich dieses Buch gekauft? 

Ich bin zufällig im Buchgeschäft darauf gestoßen und der Klappentext hat mich etwas an den Film/das Buch Nerve erinnert und genau das hat mich dazu veranlasst es zu kaufen.

Meine Gedanken zum Buch

Für mich ist Panic eine Mischung aus den Filmen Stand by me und wie schon erwähnt Nerve. In den Sommerferien wird von den Schülern für die Abschlussklasse der ortsansässigen High School jedes Jahr ein Wettbewerb veranstaltet, der aus gefährlichen Mutproben besteht. Wer eine dieser Aufgaben nicht antritt oder besteht, ist raus und hat seine Chance auf viel Geld und Ruhm vertan. Die Geschichte ist im Übrigen abgeschlossen. (mehr …)

Morgen lieb ich dich für immer von Jennifer L. Armentrout

Morgen lieb ich dich für immer von Jennifer L. ArmentroutMorgen lieb ich dich für immer
by Jennifer L. Armentrout

Übersetzung: Anja Hansen-Schmidt
Verlag: cbt
Erschienen am 13.03.2017
Genres: New Adult, Young Adult
Format: Paperback
Auf Amazon kaufenBeim Verlag kaufen
ISBN: 978-3570311417

Eine Liebe so groß wie die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft...

Mallory und Rider kennen sich seit ihrer Kindheit. Vier Jahre haben sie sich nicht gesehen und Mallory glaubt, dass sie sich für immer verloren haben. Doch gleich am ersten Tag an der neuen Highschool kreuzt Rider ihren Weg – ein anderer Rider, mit Geheimnissen und einer Freundin. Das Band zwischen Rider und Mallory ist jedoch so stark wie zuvor. Als Riders Leben auf eine Katastrophe zusteuert, muss Mallory alles wagen, um ihre eigene Zukunft und die des Menschen zu retten, den sie am meisten liebt …

RomanzeYoung AdultNew Adult 


Warum habe ich dieses Buch gekauft? 

Es hat mich im Buchladen angelächelt und natürlich musste ich es einfach mitnehmen. Außerdem hatte ich mal wieder Lust eine abgeschlossene Geschichte zu lesen, die nicht Teil einer Reihe ist.

Meine Gedanken zum Buch

Das ist das erste Buch, welches ich von Jennifer L. Armentrout gelesen habe und es wird bestimmt nicht das letzte sein, denn ihr Schreibstil hat mich schlichtweg umgehauen. Ich liebe, liebe, liebe dieses Buch.

Fangen wir einfach mal mit dem Punkt an, der mich am meisten begeistert hat und das waren definitiv die inneren Gedanken der Protagonistin Mallory. Geschrieben ist es aus ihrer Ich-Perspektive. Sie wurde in ihrer früheren Pflegefamilie misshandelt und versucht mit Hilfe ihrer neuen Adoptivfamilie Stück für Stück in ein normales Leben zurück zu finden. (mehr …)

The Deal – Reine Verhandlungssache von Elle Kennedy

The Deal – Reine Verhandlungssache von Elle KennedyThe Deal - Reine Verhandlungssache
by Elle Kennedy

Übersetzung: Christina Kagerer
Reihe: Off-Campus #1
Verlag: Piper
Erschienen am 01.07.2016
Genres: New Adult, New Adult Romance
Seiten: 448
Format: Softcover
Auf Amazon kaufenBeim Verlag kaufen
ISBN: 978-3-492-30857-1

Hannah Wells ist verknallt. Doch während die gewissenhafte Einser-Studentin für gewöhnlich nicht auf den Mund gefallen ist, bringt sie ihrem Schwarm gegenüber leider kein Wort heraus. Sie ist ... verzweifelt. Warum sonst hätte sie sich auf das Angebot von Garrett Graham, dem selbstverliebten, kindischen und vor allem sturen Captain des Eishockey-Teams einlassen sollen? Der Deal: Sie gibt ihm Nachhilfe, damit er die Abschlussprüfung besteht, und er steigert Hannahs Popularität und damit auch ihre Attraktivität, indem er so tut, als wäre sie sein Date. Traurig aber wahr: Der Plan könnte aufgehen.

RomanzeNew Adult 


Warum habe ich dieses Buch gekauft? 

Nach der Pleite mit einem anderen New Adult Buch hatte ich nach einer leichten und schönen Liebesgeschichte mit NORMALEN Menschen gesucht und der Klappentext ließ vermuten, dass The Deal genau das richtige für mich ist.

Meine Gedanken zum Buch

Es war zum Verlieben… ich weiß auch nicht, aber The Deal hat absolut meinen Nerv getroffen. Es war schön flüssig geschrieben, die Dialoge der Charaktere haben mich verzaubert und es war alles in allem eine schöne runde Geschichte mit Figuren, die so wirkten als seien sie aus dem echten Leben gegriffen. (mehr …)

Paper Princess: Die Versuchung von Erin Watt

Paper Princess: Die Versuchung von Erin WattPaper Princess: Die Versuchung
by Erin Watt

Übersetzung: Lene Kubis
Reihe: Paper-Reihe #1
Verlag: Piper
Erschienen am 01.03.2017
Genres: New Adult, New Adult Romance, Young Adult
Seiten: 384
Format: Paperback
Auf Amazon kaufenBeim Verlag kaufen
ISBN: 978-3-492-06071-4

Sie sind reich, sie sind mächtig und verdammt heiß! Kannst Du ihnen widerstehen?
Ellas Leben war bisher alles andere als leicht, und als ihre Mutter stirbt, muss sie sich auch noch ganz alleine durchschlagen. Bis ein Fremder auftaucht und behauptet, ihr Vormund zu sein: der Milliardär Callum Royal. Aus ihrem ärmlichen Leben kommt Ella in eine Welt voller Luxus. Doch bald merkt sie, dass mit dieser Familie etwas nicht stimmt. Callums fünf Söhne – einer schöner als der andere – verheimlichen etwas und behandeln Ella wie einen Eindringling. Und ausgerechnet der attraktivste von allen, Reed Royal, ist besonders gemein zu ihr. Trotzdem fühlt sie sich zu ihm hingezogen, denn es knistert gewaltig zwischen ihnen. Und Ella ist klar: Wenn sie ihre Zeit bei den Royals überleben will, muss sie ihre eigenen Regeln aufstellen …

RomanzeYoung AdultNew Adult 


Warum habe ich dieses Buch gekauft? 

Ich konnte diesem Buch nicht entkommen, weder in den Buchläden, noch auf den Social Media Seiten. Es wurde in höchsten Tönen gelobt und deswegen wurde ich ebenfalls Opfer dieses gigantischen Hypes.

Meine Gedanken zum Buch

Ich habe schon wesentlich besseres gelesen im New Adult Bereich und kann, nachdem ich Paper Princess ausgelesen habe, den ganzen Rummel um diesen Roman nicht verstehen. Ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll mit meinen Kritikpunkten. Es sind einfach zu viele. Dennoch möchte ich aus dieser Rezension keinen Roman machen, deswegen beschränke ich mich auf die wichtigsten Punkte. (mehr …)

Diabolic: Vom Zorn geküsst von S. J. Kincaid

Diabolic: Vom Zorn geküsst von S. J. KincaidDiabolic: Vom Zorn geküsst
by S. J. Kincaid

Übersetzung: Ulrich Thiele
Verlag: Arena Verlag
Erschienen am 03.01.2017
Genres: Romance, SciFi, Young Adult
Format: Hardcover
Auf Amazon kaufenBeim Verlag kaufen
ISBN: 978-3401602592

Eine Diabolic ist stark.

Eine Diabolic kennt kein Mitleid.

Eine Diabolic hat eine einzige Aufgabe: Töte, um den einen Menschen zu schützen, für den du erschaffen wurdest.

Als Nemesis und Tyrus sich am Imperialen Kaiserhof begegnen, prallen Welten aufeinander. Sie – eine Diabolic, die tödlichste Waffe des gesamten Universums. Liebe ist ihr völlig fremd. Er – der Thronfolger des Imperiums, der von allen für wahnsinnig gehalten wird. Liebe ist etwas, das ihn nur schwächen würde. Dass ausgerechnet diese beiden zusammenfinden, darf nicht sein. Denn an einem Ort voller Intrigen und Machtspiele ist ein Funke Menschlichkeit eine gefährliche Schwachstelle …

Nemesis und Tyrus. Diabolic und Thronerbe. Ein Mädchen zwischen unbändigem Zorn und ergreifender Liebe, und ein Junge, dem Gefühle das Leben kosten könnten. Eine großes Fantasy-Spektakel, das den Lesern den Atem rauben wird!

RomanzeYoung Adult SciFi


Warum habe ich dieses Buch gekauft? 

Die Idee von Diabolic ist einzigartig und neu. Außerdem hat mich die Düsternis der Welt angesprochen sowie das Kämpferische und die Wildheit der Protagonistin.

Meine Gedanken zum Buch

Ich habe wirklich gekämpft. Ich glaube, ich habe zwei Monate gebraucht, um dieses Buch durchzulesen, jedoch bin ich wirklich froh drangeblieben zu sein, denn ca. nach der Hälfte konnte ich es nicht mehr aus der Hand legen. Ich hatte sehr große Schwierigkeiten mich in diese Science-Fiction-Welt einzufinden und das lag vor allem an den vielen andersartigen Begriffen, die andersartige Gesellschaft und die andersartige Welt. Versteht mich nicht falsch, ich finde neue Welten und dazugehörige gesellschaftliche Neuordnungen sowie eine Geschichte, die im All spielt, eigentlich ziemlich aufregend, aber in diesem Buch wurde der Leser komplett reingeworfen. Mir fehlten am Anfang mehr Beschreibungen, vielleicht auch Erklärungen, die natürlich nicht authentisch gewesen wären für ein Wesen, das schon lange in dieser Welt lebt und alles als selbstverständlich ansieht, dennoch wäre mir damit ziemlich geholfen gewesen. (mehr …)

Selection – Der Erwählte von Kiera Cass

Selection – Der Erwählte von Kiera CassSelection - Der Erwählte
by Kiera Cass

Übersetzung: Susann Friedrich
Reihe: Selection #3
Verlag: Sauerländer Verlag
Genres: Dystopie, Young Adult
Format: Hardcover
Auf Amazon kaufenBeim Verlag kaufen
ISBN: 978-3-7373-6498-0

35 perfekte Mädchen waren angetreten. Nun geht das Casting in die letzte Runde: Vier Mädchen träumen von der Krone Illeás und einer Märchenhochzeit. America ist noch immer die Favoritin des Prinzen, doch auch ihre Jugendliebe Aspen umwirbt sie heftig. Sie zögert, denn sie liebt beide. Doch jetzt ist der Moment der Entscheidung gekommen: America hat ihr Herz vergeben, mit allen Konsequenzen. Komme, was wolle …

DreiecksbeziehungYoung AdultApokalypse


Warum wollte ich dieses Buch lesen?

Es ist schwer sich von der Geschichte trotz ihrer Schwächen nicht mitreißen zu lassen und auch wenn mich Teil 2 im Großen und Ganzen nicht mehr so überzeugt hatte wie Teil 1, konnte ich dennoch den letzten Teil nicht ungelesen in meinem Bücherregal stehen lassen.

Meine Gedanken zum Buch

Für mich waren alle drei Teile eine gute kurzweilige Unterhaltung und bis auf den letzten Teil konnte ich sie nur schwer aus der Hand legen.

Der letzte Teil hat mich nicht mehr so gefesselt, weil das, was ich in Teil 2 als störend empfunden habe, hier jetzt nervig wurde. Das Ende wurde meiner Meinung nach einfach immer weiter hinausgezögert und die Gründe hierfür waren für mich nicht mehr gegeben beziehungsweise wurden einfach ständig wiederholt. (mehr …)