Genre: Romance

Average Rating: 4.1


[Rezension] Beautiful Liars – Verbotene Gefühle by Katharine McGee (The Thousandth Floor, #1)

[Rezension] Beautiful Liars – Verbotene Gefühle by Katharine McGee (The Thousandth Floor, #1)Beautiful Liars - Verbotene Gefühle
by Katharine McGee

Übersetzung: Franziska Jaekel
Reihe: The Thousandth Floor #1
Verlag: Ravensburger Buchverlag
Erschienen am 01. September 2017
Genres: Dystopie, Romance, Young Adult
Format: Hardcover
Quelle: Rezensionsexemplar
Auf Amazon kaufenBeim Verlag kaufen
ISBN: 978-3473401536
Goodreads

“Pretty Little Liars” meets “Gossip Girl”: noch herzzerreißender, noch glamouröser, noch gefährlicher!

Manhattan, 2118: Im Penthouse des höchsten Gebäudes der Welt feiern die Reichen und Schönen eine rauschende Party. Für fünf von ihnen wird nach dieser Nacht nichts mehr so sein wie zuvor. Die wunderschöne Avery, die intrigante Leda, die verführerische Eris, die verzweifelte Rylin, der ehrgeizige Watt - einer von ihnen wird den Abend nicht überleben.

RomanzeYoung AdultDystopieKrimi


Warum wollte ich dieses Buch lesen?

Beautiful Liars war wieder einmal eine Liebe auf den ersten Blick, allerdings zum damaligen Zeitpunkt eine Coverliebe und dann eine zum englischen Originalcover (bevor es gewechselt wurde). Das deutsche Cover hingegen ist nicht so ganz das was ich mir vorgestellt hätte, aber mittlerweile habe ich mich bereits bei Ravensburger daran gewöhnt und immerhin stimmt es ja, wenn man sagt: „Der Inhalt zählt“.

Meine Gedanken zum Buch

Tja, der Aufreiße des Buches hätte mir schon eine Lehre sein sollen. Und dennoch war ich der Meinung, bei den guten englischen Bewertungen und dem Hype darum, dass ich es mal versuchen sollte. Leider war es dann aber auch genau das, wie es beschrieben war: „Pretty Little Liars” meets “Gossip Girl“. Ich habe beide Serien aus einem bestimmten Grund bisher noch nie gesehen, weil mir diese Art von Thematik einfach nicht zusagt. Wenn ihr nun aber denkt, dass meine Erfahrung mit dem ersten Band total in die Hose gegangen ist, dann kann ich euch beruhigen. Es hat mich besonders im Weltenaufbau und den Ideen der Zukunft packen können. Nur eben leider nicht so sehr wie ich erhofft hatte. Es war zu wenig. Dafür zu viel von dem anderen Rest. Weder Avery noch die andere Charaktere konnten mich überzeugen und nur eine einzige Person hat mir wirklich gut gefallen und diese kam leider viel zu selten vor.

Der Lesespaß war daher auch mit einer Achterbahnfahrt zu vergleichen. Es ging rauf und runter. Je nachdem welches Kapitel ich gerade las, und aus welcher Sicht es geschrieben war. Hatte ich mehr oder weniger meine Freude daran. So waren es gerade die Parts der Charaktere die auf den unteren Ebenen lebten, die mir viel Freude bereitet haben und am interessantesten waren. Hier habe ich immer am meisten von den Strukturen des Systems bzw. der Welt erfahren. Wie Leben die Menschen, was haben sie für einen Fortschritt gemacht. Ich kann euch so viel verraten, bei manchen technischen Entwicklungen staunte ich nicht schlecht. Aber damit die Spannung für euch erhalten bleibt, verrate ich euch jetzt nicht um was es sich handelt ;).

Der Weltenaufbau

Das was ich in diesem Teil über die Welt erfahren habe war interessant und hat mir ausgesprochen gute gefallen und war auch der Grund, warum ich das Buch weiter gelesen habe. Leider war mir der Anteil etwas zu wenig. Ich habe mich mehr als einmal erwischt, dass ich mehr wollte. Die Idee, einen ganze Stadt auf 1000 Etagen unterzubringen war großartig, und dann gespickt mit den futuristischen Ideen, die ich mir selber in unser heutigen Zeit gewünscht hätte, oder noch wünsche. Ich hoffe, das ich im zweiten Band noch viel mehr über den Tower erfahren darf, denn sicherlich gibt es noch einiges zu entdecken.

Abschliessend ist zu sagen, dass …

ich leider etwas enttäuscht war. Die Ansätze waren toll und die Welt, wenn sie denn mal mehr in Richtung Technologie und Struktur der Bevölkerung ging, war wirklich interessant und sehr schön. Aber es war für meinen Geschmack eindeutig zu wenig Dystopie und viel mehr Getratsche und Gezanke. Stellenweise war ich so genervt, dass ich das Buch beinahe für eine Weile zur Seite gelegt hätte. Mit dem ersten Band verlasse ich diese Welt erst einmal mit gemischten Gefühlen und bin froh, das die Fortsetzung erst nächstes Jahr erscheint. Das gibt mir die Zeit mich zu erholen und alles zu vergessen was mich gestört hat. Denn den zweiten Band muss ich dennoch lesen. Nach diesem Ende geht es nicht anders. Ich hoffe nur, dass es besser wird.

 belle-3

Die Reihe

 

Band 2 erscheint im Juli 2018

Share:

Diabolic: Vom Zorn geküsst von S. J. Kincaid

Diabolic: Vom Zorn geküsst von S. J. KincaidDiabolic: Vom Zorn geküsst
by S. J. Kincaid

Übersetzung: Ulrich Thiele
Verlag: Arena Verlag
Erschienen am 03.01.2017
Genres: Romance, SciFi, Young Adult
Format: Hardcover
Auf Amazon kaufenBeim Verlag kaufen
ISBN: 978-3401602592

Eine Diabolic ist stark.

Eine Diabolic kennt kein Mitleid.

Eine Diabolic hat eine einzige Aufgabe: Töte, um den einen Menschen zu schützen, für den du erschaffen wurdest.

Als Nemesis und Tyrus sich am Imperialen Kaiserhof begegnen, prallen Welten aufeinander. Sie – eine Diabolic, die tödlichste Waffe des gesamten Universums. Liebe ist ihr völlig fremd. Er – der Thronfolger des Imperiums, der von allen für wahnsinnig gehalten wird. Liebe ist etwas, das ihn nur schwächen würde. Dass ausgerechnet diese beiden zusammenfinden, darf nicht sein. Denn an einem Ort voller Intrigen und Machtspiele ist ein Funke Menschlichkeit eine gefährliche Schwachstelle …

Nemesis und Tyrus. Diabolic und Thronerbe. Ein Mädchen zwischen unbändigem Zorn und ergreifender Liebe, und ein Junge, dem Gefühle das Leben kosten könnten. Eine großes Fantasy-Spektakel, das den Lesern den Atem rauben wird!

RomanzeYoung Adult SciFi


Warum habe ich dieses Buch gekauft? 

Die Idee von Diabolic ist einzigartig und neu. Außerdem hat mich die Düsternis der Welt angesprochen sowie das Kämpferische und die Wildheit der Protagonistin.

Meine Gedanken zum Buch

Ich habe wirklich gekämpft. Ich glaube, ich habe zwei Monate gebraucht, um dieses Buch durchzulesen, jedoch bin ich wirklich froh drangeblieben zu sein, denn ca. nach der Hälfte konnte ich es nicht mehr aus der Hand legen. Ich hatte sehr große Schwierigkeiten mich in diese Science-Fiction-Welt einzufinden und das lag vor allem an den vielen andersartigen Begriffen, die andersartige Gesellschaft und die andersartige Welt. Versteht mich nicht falsch, ich finde neue Welten und dazugehörige gesellschaftliche Neuordnungen sowie eine Geschichte, die im All spielt, eigentlich ziemlich aufregend, aber in diesem Buch wurde der Leser komplett reingeworfen. Mir fehlten am Anfang mehr Beschreibungen, vielleicht auch Erklärungen, die natürlich nicht authentisch gewesen wären für ein Wesen, das schon lange in dieser Welt lebt und alles als selbstverständlich ansieht, dennoch wäre mir damit ziemlich geholfen gewesen. (mehr …)

[Rezension] Im Blut ein Schwarzbär von Anika Lorenz

[Rezension] Im Blut ein Schwarzbär von Anika LorenzIm Blut ein Schwarzbär
by Anika Lorenz

Reihe: Heart Against Soul #4
Verlag: Impress
Erschienen am 02. Februar 2017
Genres: All Age, Fantasy, Romance
Seiten: 278
Format: eBook
Auf Amazon kaufenBeim Verlag kaufen
ISBN: 978-3-646-60283-8
ASIN: B01MY5IR7X
Goodreads

Nach allem, was geschehen ist, will Emma nur noch weg, den Schmerz hinter sich lassen und neu anfangen. Bei ihren Freunden in New York scheint ihr genau das zu gelingen. Endlich kann sie wieder frei atmen – auch wenn sie von den Gefühlen, die sie zu verdrängen versucht, immer wieder eingeholt wird. Dass es so aussieht, als hätte Nate sich für eine Andere entschieden, und dann auch noch Liam unerwartet vor ihrer Tür steht, macht es Emma nicht gerade einfacher. Nur mühsam lernt sie, dass es egal ist, wie weit sie davonläuft, denn ihre Vergangenheit wird stets ein Teil von ihr sein…und sie birgt noch viele Geheimnisse!

RomanzeDreiecksbeziehungYoung Adult


Warum habe ich dieses Buch gekauft? 

Auf den vierten Band der Heart Against Soul Reihe meiner lieben Anika habe ich nach dem Lesen von Band 3 sehnsüchtig gewartet. Daher zog Im Blut ein Schwarzbär auch gleich am Erscheinungstag, sogar um kurz nach Mitternacht, bei mir ein. Und wurde auch gleich verschlungen.

(mehr …)

Share:

[Rezension] Eisphönix von Julia Zieschang (Die Phönix-Saga #2)

[Rezension] Eisphönix von Julia Zieschang (Die Phönix-Saga #2)Eisphönix
by Julia Zieschang

Reihe: Die Phönix-Saga #2
Verlag: Impress
Erschienen am 07. Juli 2016
Genres: Fantasy, Romance
Seiten: 250
Format: eBook
Auf Amazon kaufenBeim Verlag kaufen
ISBN: 978-3-646-60250-0
ASIN: B01GJS4AFM

Caro ist dem Geheimnis um ihre Herkunft einen Schritt näher gekommen und steht nun zwischen zwei Welten. Doch gerade jetzt hat Vincent sich von ihr abgewandt. Sie fühlt sich verraten und ihr gebrochenes Herz macht es Caro schwer, ihre neuen Kräfte der Phönixmagie zu kontrollieren. Schon bald gerät sie in die Fänge der Eisphönixe, die sie vor eine frostige Entscheidung stellen. Während der Krieg zwischen den Phönixen sich zuspitzt, ahnt Vincent nicht, dass er Caro vollends zu verlieren droht. Kann ihre Liebe das Eis zum Schmelzen bringen?

High FantasyRomanzeYoung Adult


Warum habe ich dieses Buch gekauft? 

Teil 1 hat mich überzeugt und nach diesem überraschenden Ende musste ich natürlich wissen wie es mit der Protagonistin Caro weitergeht.

Meine Gedanken zum Buch

Während es in Teil 1 ziemlich heiß wurde, fällt in Teil 2 der Trilogie die Temperatur in die Minusgrade. Die Stimmung hat sich vollkommen geändert. Der Anfang ist melancholisch und emotional und Caro kämpft mit den neuen Erkenntnissen, die sie erst vor kurzem gewonnen hat. Man lernt hier eine andere Seite der Protagonistin kennen, die sie noch nahbarer macht und das finde ich richtig gut. (mehr …)

Share:

[Rezension] Feuerphönix von Julia Zieschang (Die Phönix-Saga #1)

[Rezension] Feuerphönix von Julia Zieschang (Die Phönix-Saga #1)Feuerphönix
by Julia Zieschang

Reihe: Die Phönix-Saga #1
Verlag: Impress
Erschienen am 05. Mai 2016
Genres: Fantasy, Romance, Young Adult
Seiten: 343
Format: eBook
Auf Amazon kaufenBeim Verlag kaufen
ISBN: 978-3-646-60249-4
ASIN: B01CJWYHJQ

Caro weiß nichts von ihren Eltern. Nichts von dem Erbe, das in ihr ruht. Oder über den unheimlichen Typen mit den goldenen Augen, der sie seit ihrem Geburtstag zu verfolgen scheint. Kann es sein, dass eine Verbindung zwischen ihm und den mysteriösen Bränden besteht, die sich immer häufiger in ihrer Gegenwart entfachen? Caro muss erkennen, dass in ihr Kräfte schlummern, die nicht nur für sie äußerst gefährlich werden können. Sie ist die Nachfahrin einer uralten Linie von magischen Wesen – den Phönixen. Und damit fangen ihre Schwierigkeiten erst an.

High FantasyRomanzeYoung Adult


Warum habe ich dieses Buch gekauft? 

Das Cover von Feuerphönix hatte mich sofort. Das schöne Gesicht der Frau, kombiniert mit der orange-roten Farbe, die das Bild quasi in Flammen aufgehen lassen und dazu die Federn und die schöne geschwungene goldene Schrift des Titels sind im Gesamtbild sehr stimmig und schön anzuschauen. Nachdem mich der Klappentext auch überzeugt hatte, musste ich es einfach kaufen. 😉 (mehr …)

[Rezension] In Gedanken ein Steinadler von Anika Lorenz

[Rezension] In Gedanken ein Steinadler von Anika LorenzIn Gedanken ein Steinadler
by Anika Lorenz

Reihe: Heart Against Soul #3
Verlag: Impress
Erschienen am January 5th 2017
Genres: Fantasy, Romance
Seiten: 269
Format: eBook
Auf Amazon kaufenBeim Verlag kaufen
ISBN: 978-3-646-60283-8
ASIN: B01M0PU7H1
Goodreads

Nachdem Emma etwas getan hat, das sie nie für möglich gehalten hätte, fällt sie in ein tiefes Loch aus Trauer und Angst. Immer häufiger sucht sie Zuflucht in ihrer Tiergestalt und merkt dabei nicht, dass sie kurz davorsteht, nicht nur sich selbst in den Tieren zu verlieren, sondern auch Nate. Denn mit dem Auftauchen der schönen Wölfin Ava scheint es, als hätte er seine Seelenpartnerin gefunden und Emmas Rivalin setzt alles daran, Nates Herz für sich zu gewinnen. Doch ein gemeinsames Ziel macht sie zu Verbündeten: Sie wollen sich an den Jägern rächen, die ihnen so viel genommen haben…

RomanzeDreiecksbeziehungYoung AdultParanormale Wesen


Warum habe ich dieses Buch gekauft? 

Gleich nachdem ich mit dem zweiten Band – In der Seele ein Grauwolf  fertig war musste am 05.01.2017 gleich der neue Band In Gedanken ein Steinadler bei mir einziehen und in diesem Fall auch gleich gelesen werden. Dafür habe ich alles stehen und liegen gelassen (und auch vernachlässigt 😉 )

(mehr …)

Share:

[Rezension] Bitter Beats von Ina Taus (#bandstorys #1)

[Rezension] Bitter Beats von Ina Taus (#bandstorys #1)Bitter Beats
by Ina Taus

Reihe: #bandstorys #1
Verlag: Carlsen Verlag, Impress
Genres: Contemporary, Romance, Young Adult
Seiten: 343
Format: eBook
Auf Amazon kaufen
ISBN: 978-3-646-60288-3
ASIN: B01M11IIQA
Goodreads

Reading Challenges: Edelstein Challenge

Seit ihre große Liebe bei einem Autounfall ums Leben gekommen ist, scheint es, als hätte Anna jeglichen Bezug zur Außenwelt verloren. Denn ihre Liebe war ein Geheimnis, das sie niemandem anvertrauen konnte, schon gar nicht ihrer Familie. Nicht mal ihre Bandkollegen kommen noch an sie heran, dabei ist ihr Gesang das Einzige, das Anna noch über Wasser hält. Bis sie nach einer Bandprobe im strömenden Regen in eine Bushaltestelle flüchtet und ihm begegnet. Max, mit dem tollen Musikgeschmack und dem süßen Lächeln. Max, der seinen Blick kaum von ihr abwenden kann. Nach ihrem ersten flüchtigen Moment im Regen glaubt keiner der beiden, den anderen je wiederzusehen. Aber man begegnet sich immer zwei Mal im Leben…

RomanzeYoung Adult


Warum wollte ich dieses Buch lesen?

In den letzten Monaten haben Ina und ich uns kennen gelernt und meine Neugierde auf den ersten Band ihrer #bandstorys, die mit Bitter Beats ihren Auftakt feiern, nahm von Monat zu Monat zu. Daher war für mich klar, das ich dieses Buch gleich am Anfang Januar lesen werde.

Meine Gedanken zum Buch

Puh, nach dem ich Bitter Beats beendet hatte musste ich erst einmal kurz durchatmen. So viele Bandnamen, so viele Songtexte. So viel neues. Ich glaube ich habe mich in Sachen Musik noch nie so dumm gefühlt wie in diesem Moment. Bis auf zwei Bands kannte ich keine einzige. Und diese beiden sagten mir auch nur was vom Namen. Ich hatte ein wahnsinniges großes Musikloch vor mir. Am Anfang habe ich noch in ein paar Band hineingehört, aber das artete dann so sehr in Zeit aus, dass ich es sein gelassen habe. Und  nicht nur das, nach einer Weile habe ich die Songtexte oder die ganzen Lieder, Bands und alles andere was die Musik betraf einfach ignoriert. (mehr …)

Reading this book contributed to these challenges:

[Rezension] In der Seele ein Grauwolf von Anika Lorenz

[Rezension] In der Seele ein Grauwolf von Anika LorenzIn der Seele ein Grauwolf
by Anika Lorenz

Reihe: Heart Against Soul #2
Verlag: Impress
Erschienen am October 6th 2016
Genres: Fantasy, Romance
Seiten: 260
Auf Amazon kaufen
ISBN: 978-3-646-60282-1
ASIN: B01M1OYRDN
Goodreads

Endlich ist es Emma gelungen, das Geheimnis aufzudecken, das so lange zwischen ihr und Nate stand. Doch während sie sich ihm näher fühlt als je zuvor, scheint ihr normales Leben weiter entfernt, als sie es jemals für möglich gehalten hätte. Denn in ihrer Kleinstadt ist nun plötzlich sie diejenige mit dem Geheimnis. Und einem gefährlichen noch dazu. Verzweifelt versucht sie sich an ihr neues Leben zu gewöhnen, aber wie soll sie das Tier in sich kontrollieren, wenn sie noch nicht mal weiß, welche Bestie in ihr schlummert?

RomanzeDreiecksbeziehungYoung AdultParanormale Wesen


Warum habe ich dieses Buch gekauft? 

Tja, wie sollte es auch anders sein. Ich hatte mir den zweiten Band ja wieder  gekauft ohne mit dem ersten überhaupt fertig zu sein. Aber das kenne ich von mir ja schon. In diesem Fall war das aber auch gut so, denn ich mussten nach dem Ende von Band 1 gleich weiterlesen.

(mehr …)

Share:

[Rezension] Winterflüstern von Tanja Voosen

[Rezension] Winterflüstern von Tanja VoosenWinterflüstern
by Tanja Voosen

Reihe: Sommerflüstern #3
Verlag: Carlsen Verlag, Impress
Erschienen am December 1st 2016
Genres: Contemporary, Humor, Romance, Young Adult
Seiten: 356
Format: eBook
Auf Amazon kaufen
ISBN: 978-3-646-60273-9
ASIN: B01M0PZ9QE
Goodreads

Auch wenn Kasie mit Nachnamen Clark heißt und gerne Nerd-Brillen trägt, ist sie von einem Dasein als Supergirl noch meilenweit entfernt. Stattdessen hilft sie Menschen auf eine andere Weise: Sie sammelt Lebensgeschichten und bietet im Gegenzug ihren Rat an. Dabei bräuchte sie eigentlich selbst einen, als sie plötzlich in eine neue Stadt ziehen und bei der Familie ihrer Cousinen Lucy und Taylor wohnen muss. Schon bei ihrer Ankunft dort wird ihr die tragischste Lebensgeschichte ihrer Sammlung erzählt – von Constantin, dem seltsam anziehenden Jungen, der am Bahnhof sitzt und auf einen Zug wartet, den er nicht bezahlen kann. Aber auch guter Rat ist teuer…

RomanzeYoung AdultKrimi


Warum habe ich dieses Buch gekauft? 

Tanjas Bücher zu lesen fühlt sich irgendwie immer so an, als würde ich nach einem langen Arbeitstag nach Hause kommen. Eingewickelt in eine warme Decke, eine Tasse dampfenden Kakao in der Hand. Und kichernd. Ständig kichernd.Amelie Murman auf Goodreads

Anders lässt es sich auch für mich nicht beschreiben und daher war es auch hier wieder klar, dass ich mir den mittlerweile dritten Teil der Sommerflüstern Reihe kaufen werden. Ich möchte jedoch anmerken, dass die Bücher auch alleine zu lesen sind ohne Vorkenntnisse. Man bekommt jedoch sicherlich Lust alle Bücher der Reihe zu lesen. So gut ist sie!
(mehr …)

[Rezension] Im Herzen ein Schneeleopard von Anika Lorenz

[Rezension] Im Herzen ein Schneeleopard von Anika LorenzIm Herzen ein Schneeleopard
by Anika Lorenz

Reihe: Heart Against Soul #1
Verlag: Impress
Erschienen am October 6th 2016
Genres: Fantasy, Romance
ASIN: B01GJS4FOS
Goodreads

Die 18-jährige Emma führt ein ganz normales Kleinstadtleben. Seit ihrem Schulabschluss spart sie auf ein Architektur-Studium und in ihrer Freizeit widmet sie sich, inspiriert von ihren lebhaften Träumen, der Kunst. Doch mit der Normalität ist es vorbei, als Nate in ihr Leben tritt. Schon bei ihrer ersten Begegnung hat sie das Gefühl, dass mit dem jungen Solters-Erben etwas nicht stimmt. Aber ihm aus dem Weg zu gehen, ist leichter gesagt als getan. Mit seinen markanten Gesichtszügen, den vollen Lippen und dem muskulösen Körper zieht er Emma immer wieder in seinen Bann. Als Nate sie bittet, das Interieur seiner Villa neuzugestalten, kann sie einfach nicht widerstehen. Aber je näher sie ihm kommt, desto bedrohlicher und realer werden plötzlich ihre Träume…

RomanzeDreiecksbeziehungYoung AdultParanormale Wesen


Warum habe ich dieses Buch gekauft? 

Als großer Fan von seit fast der ersten Stunde lese ich nun bereits seit Jahren Bücher aus dem Imprint Impress. Und ich werde auch nach all den Jahren nicht müde. Eine besondere Anziehung dabei ist es immer wieder heraus zu finden was meine, nun mittlerweile Autorenkolleginnen schreiben. Dieses Mal musste ich diesen Band lesen, weil ich die liebe Anika Lorenz kennenlernen durfte und von Autorinnen die ich kenne, lese ich immer alles 😀

(mehr …)

Share: